Languages

  • العربية
  • 繁體中文
  • English
  • Français
  • Deutsch
  • 日本語
  • Português
  • Русский
  • Español

You are here

Für Finanzberatung sollte eine geeignete Ausbildung zur Pflicht werden. ( DE-EEA

Für Finanzberatung sollte eine geeignete Ausbildung zur Pflicht werden. ( DE-EEA

cesar20

Für Finanzberatung sollte eine geeignete Ausbildung zur Pflicht werden. ( DE-EEAKU-E-DUC )

» zurück zum Menü
Link zu dieser Seite: » http://infos7.org/?q=node/19 (version: 2013-05-05b )

A.1. Beantragt wird eine neue Gesetzgebung, wonach Finanzberatung nur noch durch Personen erfolgen darf, die eine geeignete Ausbildung vorweisen können.

A.2. Die Regeln für die Ausübung von Tätigkeiten im medizinischen Sektor können als Modell dienen. Denn die Struktur des Problemes ist vergleichbar.

A.3. Demnach ist eine Tätigkeit als Finanzberater in Unternehmen strikt dem Nachweis der nötigen Ausbildung zu unterwerfen. Bei freiberuflichen Tätigkeiten ist nach Ausbildungsgruppen zu standardisieren.

A.4. Eine freiberufliche Tätigkeit kann auch ohne entsprechende Ausbildung ausgeübt werden. Dies muss für den Geschäftsverkehr aber erkennbar gemacht werden.

Vorlage für meinen Text: » http://infos7.org?q=node/19
Maßgeblich ist meine hiermit vorgelegte eigene Fassung. - Die nun folgende Begründung belegt die Übereinstimmung mit Rechtslage und Wissenschaft.
Den nachstehenden Text sehen Sie hier nur, sofern Sie sich als Benutzer auf infos7.org eingelogged haben.
Sofern Sie nicht eingelogged sind, sehen Sie hier nichts.
Noch nicht Benutzer? Einfach eintragen. Keine Kosten. Alles wirklich Wesentliche der Texte ist nur nach Registrierung als Benutzer zu lesen.