Languages

  • العربية
  • 繁體中文
  • English
  • Français
  • Deutsch
  • 日本語
  • Português
  • Русский
  • Español

You are here

Mustertext: Fördergeld-Antrag für "Ich berate mich selbst". (_DE_ ECTY-CONFEE )

Mustertext: Fördergeld-Antrag für "Ich berate mich selbst". (_DE_ ECTY-CONFEE )

Finprof
Mustertext: Fördergeld-Antrag: "Ich berate mich selbst". (_DE_ _ECTY-CONFEE ) (
» zurück zum Menü

Diese Seite: » http://infos7.org/?q=node/22 =      (version: 2013-05-10a )

Ein Briefbeispiel - durch Sie beliebig änderbar - :

Sehr geehrte Damen und Herren,
eine Vorklärung für mein Unternehmensprojekt (Innovation, Technologie, Neuheit) ergab allgemein wie auch mit Ihren Informationen:

A.1. Die Aussichten für finanzielle Fördermittel an mich als Inhaber und Träger aller Verantwortung des zukünftigen Unternehmens sind gering:

Diese Mittel sind nur schwer zu erreichen. Die Ablehnungsquote ist hoch für Projekte wie das meine, dies selbst im Fall von Rückzahlpflicht (Darlehn oder Beteiligung).

Es ergab sich aber, dass ich ohne besondere Umstände für dies genau gleiche Geschäftsprojekt etwa 3 000 Euro für Beraterkosten erhalten könnte, und zwar mit einer Aussicht von nahezu 100 % auf Zusage. Dies ohne Rückzahlpflicht.

Dieser Betrag würde an einen Dritten fließen, der weder Inhaber noch Träger von Verantwortung sein würde. Der Verwunderung darf ich Ausdruck verleihen, dass nach dieser generalisierten Sichtweise ein leistender Unternehmer einen Nullwert darstellt? Während der nicht unternehmerisch leistende Berater in dieser Wertschätzung anscheinend der Sinn des Wirtschaftens ist? Das ohne ein Gründer-"Team" ohnehin nichts zu machen sei?

Die reale mittelständische Technologie-Wirtschaft funktioniert bekanntlich überwiegend mit dem Einzelunternehmer, also ohne "Team". Allenfalls ist beim Familienunternehmer die Familie das Team. Wieso ist Fördermittelvergabe total losgelöst von den nahezu 100 % deckenden Realitäten der mittelständischen Wirtschaft?

Ich will mich aber mit dieser Sichtweise arrangieren wie folgt:

A.2. Eigenberatung:

Wie ich im Internet ermittelte, sind alle entsprechenden Berater-Informationen auch kostenlos im Internet ermittelbar und können im Eigenstudium erlangt werden. Ich habe mich entschlossen, mich auf diese Weise selber zu beraten. Bitte bestätigen Sie, dass Sie mir das eigene Erlangen der gleichen Informationen mit dem gleichen Betrag von 3000 Euro subventionieren würden. Auch meine Arbeitszeit ist Arbeitszeit und ist werthaltig und ist für mich nicht kostenlos. Denn auch ich könnte mit der gleichen Arbeitszeit anderweitiges Einkommen erzielen.

A.3. Sobald ich Ihre Zusage erhalten habe, werde ich mit der Selbstberatung beginnen.

Nach Abschluss der Selbstberatung erhalten Sie meine Erfolgsmitteilung darüber mit der Bitte, den Zuschussbetrag zu überweisen. Einen eventuell verlangten Eigenbeitrag werde ich auf Wunsch gerne durch Bareinzahlung auf mein Bankkonto nachweisen.
Die Verwendung meines Einkommens bleibt mir generell freigestellt. Sie werden informiert, dass der mir zufließende Betrag sodann von mir für die Gründung eingesetzt werden würde, für die auf dem direkten Weg eine Finanzierung bei Ihnen kaum zu erreichen war.

A.4. Sofern Sie diesem Antrag nicht entsprechen wollen,

weil ich Eigenberatung statt Fremdberatung wähle, so bitte ich Sie, mir diese Ablehnung mitzuteilen. Je nach Inhalt Ihrer Begründung würde ich gegebenenfalls die in Betracht kommenden rechtlichen Schritte überprüfen und bei Ermitteln von Aussicht sodann wählen wie folgt:

iide

Share/Save

Hier endet die Einleitung. Den nachstehenden Haupttext sehen Sie hier nur, sofern Sie sich als Leser dieser Website eingeloggt haben.
Sofern Sie nicht eingeloggt sind, sehen Sie hier nichts. - Noch nicht Leser / Mitglied / Benutzer dieser Website? Einfach eintragen. Keine Kosten. Das wirklich Wesentliche der Texte wird Ihrem Browser nur übersandt, sofern Sie als Leser eingeloggt sind. Kostenlos und keine Gebühren. Datenschutz: Ihre Mail-Adresse genügt.
Adblocker: Für das Lesen auszuschalten; oder diese Website "weißlisten". (Nur unaufdringliche Kleinanzeigen. Nur Text. Immer passend zum jeweiligen Thema.)

» Menü + Eintrag als Leser (Eintrag klappt nicht? - Hilfe: ok @ infos7.org )