Marktregionen, Ballungsgebiete, Immoblien-Zuiunft

Soumis par tsar55 le sam 27/04/2019 - 03:10
Allemand
 

33.
Wo geht Rentenbasis gut?


33.1
Übersicht von größeren Städten in Deutschland: Groß genug für einen funktionierenden Immobilienmarkt: Ausreichend viele eventuelle Anbieter wie auch Nachfragende für Rentenbasis-Vereinbarungen.

Aachen, Augsburg,
Bergisch Gladbach, Berlin, Bielefeld, Bochum, Bonn, Bottrop, Braunschweig, Bremen, Bremerhaven,
Chemnitz, Cottbus,
Darmstadt, Dortmund, Dresden, Duisburg, Düsseldorf,

Erfurt, Erlangen, Essen, Frankfurt am Main, Freiburg im Breisgau,
Fürth, Gelsenkirchen, Gera, Göttingen, Gütersloh,
Hagen, Halle, Hamburg, Hamm, Hanau, Hannover, Heidelberg, Heilbronn, Herne, Hildesheim,
Ingolstadt, Iserlohn, Jena,

Kaiserslautern, Karlsruhe, Kassel, Kiel, Koblenz, Köln, Krefeld,
Leipzig, Leverkusen, Lübeck, Ludwigshafen am Rhein,
Magdeburg, Mainz, Mannheim, Moers, Mönchengladbach, Mülheim an der Ruhr, München, Münster,

Neuss, Nürnberg, Oberhausen, Offenbach, Oldenburg, Osnabrück,
Paderborn, Pforzheim, Potsdam,
Recklinghausen, Regensburg, Remscheid, Reutlingen, Rostock,
Saarbrücken, Salzgitter, Schwerin, Siegburg, Siegen, Solingen.
 
 


33.1
Diese Liste hat aber ihre Tücken. Beispielsweise fehlt es an Angeboten auf Rentenbasis in Berlin und Potsdam und im nahen Brandenburger Umland.

Dort haben die vielen Neuankömmlinge mit ihren teils wesentliche Einkommen ein Problem: Überwiegend noch nicht ausreichend viele Berufsjahre für die Bildung von Eigenkapital. Also großes Interesse auch an Rentenbasis-Offerten.

Genau daran fehlt es. Dafür gibt es eine Mischung von belegbaren Gründen: Rechtsgeschichte, Ideologie, Parteien-Interesse, Lobbyismus, Mangel an Ökonomie-Wissen, Politik-Fehler und anderes. Darüber ließe sich viel sagen; aber hier sei nur das Ergebnis betrachtet:

Als Ergebnis haben wir für Berlin, Umland und Potsdam kaum Angebote für Eigentum von älteren Personen auf der Suche nach Rentenbasis, zugleich einen erheblichen Überhang an Nachfrage. UNO7_RENTOFIN kann gerade für Berlin, Potsdam, Brandenburg vielleicht durch diese Anleitungen einen Beitrag leisten für mehr Rentenbasis-Partnerschaften.
 
 

34.
Zukunft? Analyse für Rentenbasis.

34.1
Nachstehend ist eine Übersicht von Ballungsgebieten und regionalen Metropolen in Deutschland. Dies sind die größeren regionalen Immobilienmärkte.

Für die zugehörigen Städte gilt:

Je nach Entfernung untereinander sind deren Immobilien- wie auch Arbeitsmärkte mehr oder weniger miteinander verzahnt. Dies ist ein Gesichtspunkt für Zukunftserwartungen. Innerhalb der jeweiligen Region besteht immer eine leichte langfristige Tendenz der Angleichung bei Immobilienwerten und Miethöhen.

Bis etwa 30 km ("1 Stunde real von Punkt zu Punkt") ist diese Angleichungstendenz wesentlich.
Bis etwa 80 km ("2 Stunden real von Punkt zu Punkt") ist nur eine relativ leichte Angleichungstendenz zu erwarten.

34.2
Die Liste zeigt jeweils:

Bezeichnung der Region.
--- Zugehörige Städte.
--- Bundesländer, in denen diese liegen.





Rhein-Ruhr
--- Köln, Düsseldorf, Dortmund, Essen, Duisburg, Bochum, Wuppertal, Bonn, Gelsenkirchen, Mönchengladbach, Krefeld, Oberhausen, Hagen, Hamm --- Nordrhein-Westfalen

Berlin, Brandenburg
--- Berlin, Potsdam, Cottbus, Brandenburg an der Havel, Frankfurt (Oder) --- Berlin, Brandenburg

München
--- München, Augsburg, Ingolstadt, Landshut, Rosenheim --- Bayern

Rhein-Main
--- Frankfurt am Main, Wiesbaden, Mainz, Darmstadt, Offenbach am Main, Hanau, Gießen, Aschaffenburg --- Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz

Stuttgart
--- Stuttgart, Heilbronn, Reutlingen, Esslingen am Neckar, Tübingen, Ludwigsburg --- Baden-Württemberg

Hamburg
--- Hamburg, Lübeck, Lüneburg, Neumünster, Norderstedt, Wismar --- Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Schleswig-Holstein

Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg
--- Hannover, Braunschweig, Göttingen, Wolfsburg, Salzgitter, Hildesheim, Celle --- Niedersachsen

Nürnberg
--- Nürnberg, Fürth, Erlangen, Bayreuth, Bamberg, Hof (Saale) --- Bayern, Thüringen

Bremen / Oldenburg
--- Bremen, Oldenburg, Delmenhorst, Bremerhaven, Wilhelmshaven --- Bremen, Niedersachsen

Mitteldeutschland
--- Leipzig, Chemnitz, Halle (Saale), Jena, Gera, Zwickau, Dessau-Roßlau --- Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen

Rhein-Neckar
--- Mannheim, Ludwigshafen am Rhein, Heidelberg, Worms, Neustadt an der Weinstraße --- Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz
 
 






34.3
Etwa 70 % der Einwohner in Deutschland wohnen in diesen Metropolen-Regionen.

Dies ist jedoch nicht eine Übersicht der größeren Städte. Beispielsweise fehlen Magdeburg und Bielefeld. Wie wir wissen, nicht nur Magdeburg, auch Bielefeld existiert und es sind nicht Kleinstädte. Aber es sind autonome Kleinregionen. Natürlich könnte man an eine Zuordnung auch dieser Städte zur nächstgelegenen Großregion denken. Hier liegt also etwas Ermessensspielraum beziehungsweise Einteilungs-Willkür vor.

Beispiel Berlin, Brandenburg, Potsdam:

Wegen der Großräumigkeit von Berlin hat das nahe gelegene Potsdam dennoch eine recht eigenständige Preisentwicklung für Immobilien, Eigentumswohnungen, Häuser, Baugrundstücke.
Cottbus und Frankfurt an der Oder sind so weit entfernt, dass diese entfernten Immobilienmärkte autonom bleiben. Bestünde beispielsweise zu Frankfurt an der Oder eine Kette von größeren Städten, so wäre durch deren Kettenwirkung eine Abhängigkeit eher denkbar.




 

 

16.
Geplanter Inhalt:

16.1
Rentenbasis: Schon eingearbeitet oder in Vorbereitung:

rentenbasis
rentenbasis hauskauf
rentenbasis haus
rentenbasis haus kaufen
rentenbasis hauskauf
rentenbasis rechner
rentenbasis berechnen
rentenbasis steuer
rentenbasis hausverkauf
rentenbasis wohnung
rentenbasis kauf
rentenbasis immobilien

hausverkauf auf rentenbasis rechner
haus auf rentenbasis verschenken
berechnung leibrente immobilien
kauf auf rentenbasis grunderwerbsteuer
hauskauf auf rentenbasis erbrecht
hauskauf auf rentenbasis steuerlich absetzbar
formel berechnung leibrente
haus auf leibrente erfahrung

16.2
Hauptaspekte: Eingearbeitet oder in Vorbereitung:

Hausverkauf auf Rentenbasis
Hauskauf auf Rentenbasis
Haus Rentenbasis

Immobilienkauf auf Rentenbasis
Immobilien auf Rentenbasis
Rentenbasis Immobilien
Immobilienerwerb auf Rentenbasis
Verrrentung von Immobilien
Anlageimmobilien auf Rentenbasis

Leibrente auf Lebenszeit
Rentenbasis Zeitrente
Leibrentenrechner

lebenslanges Wohnrecht

Rentenbasis Wohnrecht

16.3
Nießbrauch und Wohnrecht: Eingearbeitet oder in Vorbereitung:

wohnrecht nebenkosten
wohnrecht grundbuch
wohnrecht bewertung
wohnrecht pflegeheim
wohnrecht auf lebenszeit pflegeheim
wohnrecht auf lebenszeit miete
wohnrecht löschen
wohnrecht vererben
wohnrecht bei Versteigerung

nießbrauch berechnung
nießbrauchserlass
nießbrauch bgb
nießbrauchsvorbehalt
nießbrauch vererben
nießbrauch miete
nießbrauch schenkungssteuer
nießbrauch erbschaftsteuer

16.4
Leibrente: Eingearbeitet oder in Vorbereitung:

leibrente
leibrentenvertrag
leibrentenbasis
leibrentenversicherung
leibrente berechnen
leibrente steuern
leibrente immobilien